Langzeitbelichtung

 – Nachtfotografie auf der Kirmes –

Schon immer wollte ich mal abends auf der Kirmes Fotos machen und mit Langzeitbelichtung experimentieren. Das Riesenrad auf dem Weihnachtsmarkt in Essen 2012 war also mein favorisiertes Objekt.

Hier zeige ich Euch die drei schönsten (finde ich):
Für das erste Bild habe ich in meiner Canon EOS 60D eingestellt F/16, 1.6 Sekunden und ISO 100 (immer .raw)

Buntes Riesenrad Langzeitbelichtung

Eigentlich hätte man unendlich Fotos schiessen können, weil die Farben und Formen sich ja laufend ändern und je nach Belichtung immer andere tolle Bilder entstehen! Hier habe ich F/14 eingestellt und auch 1.6 Sekunden.

ferriswheel_250

Am optimalsten zeigte sich auch hier F/16 und 1.6 Sekunden, also sooo lang wie bei einem Feuerwerk braucht man nicht einstellen..

green_ferriswheel_250

Für die, die gerne fotografieren ein wirklich sehr informativer Link:
https://digital-photography-school.com/

 

Diese Fotos sind in Din Formaten (A0, A1, A2, A3, B1 und B2) als Poster erhältlich sowie im Panoramaformat, quadratisch auf Leinwand oder hinter Acrylglas bei fabdesign-poster.photo

 

Advertisements

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: